ICE Trikes

ICE im LiegeradstudioICE gehört zu den Pionieren der Dreiradhersteller. Seit fast 25 Jahren entwickelt und produziert der englische Traditionshersteller hochwertige, innovative Renn-Dreiräder - quasi das Original.

Die klassische, englische Rahmenbaukunst kombiniert mit langjähriger Erfahrung spiegelt sich im Design der heutigen Adventur-, Sprint- und Vortex- Dreiräder und im ausgewogenen Fahrverhalten wider.

Die Räder sind leicht faltbar, zählen zu den ausgereiftesten Dreirädern am Markt und werden durch den Liegeradspezialisten “Icletta” in Deutschland vertrieben.

Neben der aufgeführten Basisausstattung sind viele optionale Ausstattungsvarianten lieferbar, so dass alle ihr spezielles, individuelles Custom-Bike bekommen können.

Diese Trikes sollte man unbedingt zur Probe gefahren haben!

Update: Das neue ICE-Fattrike geht in Serie, wurde gerade in den USA mit unglaublichem Erfolg vorgestellt und wir hoffen, noch im Dezember eines dieser Supertrikes im Liegeradstudio präsentieren zu können!

Weiterlesen: ICE Trikes

Touren Trike ICE Adventure

Das ICE Adventure ist das wendigste unter den ICE Trikes.

Mit nur 3,9 m Wendekreisdurchmeser lässt sich auch auf engsten Raum souverän manöverieren. Damit es seinem Namen gerecht wird, ist die Bodenfreiheit auf knapp 20 cm vergrößert.

Mehr Komfort, beim Ein- und Aussteigen wird durch die um 11 cm angehobene Sitzposition geboten.  Die auf 3cm abgesenkte Tretlagerüberhöhung erleichtert das Positionieren der Füße auf den Pedalen.

ice adventure im Liegeradstudio

In der Basisversion ab 3290,00 Euro
(+ 49 € Transportpauschale)

Weiterlesen: ICE Adventure

Touren Trike ICE Adventure HD

Das ICE Adventure Heavy Duty, kurz Adventure HD genannt, ist für große und kräftige Fahrer bis zu 150 kg Fahrergewicht konzipiert.

Das Adventure HD ist ebenso wie das ICE Adventure mit der ICE Compact Flat Twist (CFT) Falttechnik ausgestattet und kann bequem für den Transport gefaltet werden.

ice adventure hd  im Liegeradstudio

In der Basisversion ab 3390,00 Euro
(+ 49 € Transportpauschale)

Weiterlesen: ICE Adventure HD

Touren Trike ICE Sprint X

Das ICE Sprint X verfügt über Rahmen und Fahrwerk des Sprint X 20. Die Ausstattung ist im Hinblick auf den Endpreis und den Einsatz im Urbanen Umfeld ausgewählt.

Die Schwalbe Triker sind extra für den Einsatz auf Tikes entwickelt. Ihre Karkasse ist nach dem Prinzip der Radialreifen konzipiert.

ice sprintx

In der Basisversion ab 3790,00 Euro
(+ 49 € Transportpauschale)

 

Weiterlesen: ICE Sprint X

Touren Trike ICE Sprint X 20

hat noch alle sportlichen Attribute des Sprint X 26, kommt mit dem gefederten 20" Hinterrad und der Option zur Vorderradfederung  (plus 490,-- €) höheren Komfortansprüchen entgegen.

Damit das Sprint X auch mit 20" Hinterrad schnell werden kann, hat die Kurbel hier 58 Zähne am größten Kettenblatt. Dieses ICE eignet sich hervorragen zum Einsatz als schnelles Touren-Trike für gehobene Ansprüche an Sicherheit, Komfort und Design.

.

ice sprint

ab 3138,00 Euro

Weiterlesen: ICE Sprint X 20

Sport Trike ICE Sprint X 20 / 26

kann fast so sportlich bewegt werden, wie das Vortex. Mit der um 5 cm breiteren Spur, der 6 cm höheren Sitzposittion und der CTF Falttechnik ist es jedoch deutlich wendiger und handlicher.
ice sprint 26 im Liegeradstudio

In der Basisversion ab 3290,00 Euro
(+ 49 € Transportpauschale)

 

Weiterlesen: ICE Sprint X 26 / 28

ICE RacingTrike VTX

Tiefer, flacher. leichter, schöner und schneller sind Attribute die dieses Trike treffend beschreiben. Das Vortex hat unter den ICE Trikes die tiefste Sitzposition, die größte Tretlagerüberhöhung, den flachsten Sitzwinkel, und das schönste und aufwendigste Design.

Dieses Trike ist für Wettkämpfe konstruiert und ausgerüstet. Die kleine Spurweite von 70 cm trägt wesentlich zum geringen Luftwiderstand bei.

Nur ein optimiertes Trainingsprogramm und geschickt angebrachte Flächen für die Renn-Nr. könnten es noch schneller machen.

ICE vtx im Liegeradstudio

In der Basisversion ab 3890,00 Euro
(+ 49 € Transportpauschale)

 

Weiterlesen: ICE Vortex Pro